Wie darf ich die Produkte bewerben

Wir haben die gängigsten Methoden aufgelistet um euch den Einstieg zu erleichtern, unsere Produkte effizent zu bewerben

Facebook-Werbung
Die geeignetsten Werbeformen sind Bewirb deine Beiträge, Leite Menschen auf deine Webseite und bringe Menschen dazu, dein Angebot in Anspruch zu nehmen.

Werbung auf Partnernetzwerken
Die beliebtesten Netzwerke ohne hohe Setupkosten sind Ligatus, Plista,  Yieldkit und Adcell.

Blogartikel
Schreibe einen passenden Artikel und poste diesen auf deinem eigenen Blog oder als Gastartikel auf befreundeten Webseiten.

Bewerbung auf Bing Ads
Schalten sie Online-Werbung über das Netzwerk der Suchmaschinen Bing und Yahoo (50 Euro Gutschein für Neukunden)

Newsletter Marketing
Starten Sie eine Newsletter Kampagne indem die Besucher ihrer Webseite sich in Ihren Newsletter eintragen.

Empfehlungsmarketing
Auch Mundpropaganda genannt (Word of Mouth). Erzähle deinen Freunden und Geschäftspartner von unseren Produkten.

Verlinkung auf eigenen Webseiten
Verlinke eins unserer Angebote in deiner Sidebar oder in einem deiner Artikel.

Eigene Displaywerbung
Erstelle einen Banner und füge in auf deine bestehende Webseite ein.

Youtube Werbung
Erzähle in einem Youtube Video von unseren Produkten und kläre die LEute auf über die zahlreichen Möglichkeiten des Marketings

Facebook Fanpages
Du hast eine Facebook Fanpage die thematisch zu unseren produkten passt? Dann empfiehl deinen Usern unsere Produkte. ( Bitte füge ein eigenes Bild ein)

Unsere Regeln sind denkbar einfach

Durch eine Verletzung dieser Regeln wirst du von uns und unserem Zahlungsdienstleister Digistore24 auf lebenslange Zeit gesperrt.

Nicht rumspammen
Kein unerwünschter Versand von Emails oder gespamme in Social Media Netzwerken sowie Internet-Foren und Plattformen.

Kein unethisches Verhalten
Keine Besucher, die von Porno-, rassistischen, menschenrechtsverletzenden oder Seiten mit Copyright-Verstößen stammen.

Keine Cash Back Aktionen
Keine Weitergabe von Provisionen an den Kunden bei Kauf über den eigenen Link.

Falsche Versprechen
Keine Werbeversprechen  (Beispiel: „Das Produkt gibt es ausschließlich bei uns“ oder “Definitive Umsatzsteigerung”).

Lügen haben kurze Beine
Keine Fake-Testimonials oder unwahren Erfahrungsberichte.